Über Licensing International, vormals LIMA:

Licensing International vertritt seit 1985 weltweit mehr als 1000 Unternehmen. Sie unterhält Niederlassungen in New York, London, München, Tokyo, Hong Kong, und Melbourne. Repräsentanten in Indien, Italien, Korea, Spanien, der Türkei und dem Mittleren Osten.

In Deutschland haben sich der Licensing International Inc. rund 200 Mitgliedsunternehmen angeschlossen und erhalten durch Licensing International eine beachtliche Infrastruktur. Dazu gehören eine professionelle Internetpräsenz, der Zugang zur Licensing-Datenbank, gut besuchte Präsentations- und Kontaktforen, eine Vielzahl internationaler Networking-Veranstaltungen und vieles mehr. Ziel von Licensing International ist es, die Bedeutung der internationalen Lizenzindustrie zu stärken und deren Interessen, im Sinne der Mitglieder, gegenüber Dritten aktiv zu kommunizieren. Dazu gehören auch eigene europäische und deutsche Networking-Veranstaltungen, wie der Tag der Lizenzen, die LIMA Awards Germany, der Licensing Market, zahlreiche Roundtables zu Sportslicensing, Fashionlicensing, Character- und Entertainmentlicensing, PR- und Presse-Arbeit, Lobby-Arbeit, die Zusammenarbeit mit Universitäten und Hochschulen, die Gewinnung neuer Mitglieder und die Einbindung des Handels.

Licensing International ist der exklusive Sponsor der Licensing Expo in Las Vegas, und weiterer Messen in London, Hong Kong und Shanghai. In Deutschland veranstaltet die LIMA im April den Tag der Lizenzen und im November den Licensing Market, inklusive der Licensing International (LIMA) Awards Germany. Weiterhin Roundtables und Networking-Veranstaltungen im Bereich Sports Licensing, Brands, Lifestyle, Fashion oder Celebrities.

Kontakt:

Peter Hollo
phollo(at)licensing.org

Mehr Informationen zu Licensing International und zum Beitritt finden Sie hier...

Wenn Sie mehr über den Look & Feel von Licensing International in Deutschland wissen wollen, dann besuchen Sie uns auch bei unseren anderen Web-Präsenzen. Bilder, Berichte und News, auch für Nicht-Mitglieder und solche, die es werden wollen.


Facebook Licensing International Deutschland

Twitter Licensing International Deutschland

Website Licensing International

News

LIMA bei den LicenseTalks, Spielwarenmesse 2019

 

 

Die Spielwarenmesse öffnet am 30. Januar wieder ihre Pforten und die Licensing Industry Merchandisers' Association (LIMA) ist nicht nur mit einem Messestand im Foyer der Halle 12.0 mit dabei, sondern auch auch ein Teil der LicenseTalks vom 30. Januar bis 01. Februar 2019. Das ToyBusiness Forum in Halle 3A bietet hierfür den perfekten Rahmen. Täglich von 10:30 bis 11:30 Uhr.

 

Das Programm:

 

Mittwoch, 30. Januar: Grundlagen des Lizenzgeschäfts und Marktüberblick

  • Ein Blick in die Zukunft - Weltweite Lizenztrends, Peter Hollo, LIMA.
  • Die Bedeutung von Lizenzen - Zahlen, Daten, Fakten. Martin Brochstein, LIMA, New York/USA

 

Donnerstag, 31. Januar: Spielwaren, Technologie und Lizenzen

  • Technologie als Spielzeug, Matthew Beecher, Blizzard Entertainment, Irvine, CA/USA. Steven Ekstract, License Global, New York/USA, Sam Ferguson, Jazwares, London/UK.

 

Freitag, 01. Februar: Der Entertainment-Einfluss in der Spielwarenindustrie 

  • Die Lizenz im Marketingmix - so kann eine Lizenz auch Ihr Geschäft pushen! Joachim Knödler, Copyright Promotions Licensing Group (CPLG), München
  • Spielwarenmarkt: Erfolgsfaktor Lizenzen. Werner Lenzner, Simba Dickie Group, Fürth
  • So schaffen Sie unvergessliche Erlebnisse im Einzelhandel! Sebastian Seppelt, Viacom/Nickelodeon Consumer Products, Berlin

 

 

Kategorie: Allgemein